Herzlich willkommen auf der Seite der Tennisabteilung des LTV 1861. Hier findest du die wichtigsten Informationen zu unserer Abteilung. Beim LTV 61 stehen dir zu vergleichsweise günstigen Beiträgen vier hervorragende Sandplätze zur Verfügung. Ein modernes Clubhaus lädt in ruhiger, grüner Umgebung zum Verweilen ein. Zahlreiche vereinseigene Turniere und Spielmöglichkeiten in div. Mannschaften dokumentieren den breitensportlichen Charakter. Die verstärkte Jugendarbeit und unsere Rollstuhl-Gruppe beweisen darüber hinaus unser soziales Engagement. Viele gesellige Veranstaltungen sorgen für die bekannte Wohlfühl-Atmosphäre am Honsel.


Unsere Teams


Unser Angebot

Wir bietet ein wöchentliches, subventioniertes Vereinstraining für Mitglieder von 5 bis 18 Jahren an. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung abzugeben mit Erteilung eines je einmaligen Lastschrifteneinzuges. Kostenlose Probestunden (1-2x)  sind nach Absprache mit den Trainern jederzeit möglich.

Sommer (Mai bis September; Tennisanlage, Honseler Bruch 2):
• Circa 150,- EUR pro Teilnehmer im Sommer (ca. 15 Stunden) [Stand März 2018]
• Zweite, kostenlose Spiel- bzw- Trainingsmöglichkeit für ältere Jugendliche mit den Herren 30
• Möglichkeit einer zusätzlichen zweiten Tennis-Trainingsstunde in der Woche in Absprache mit dem Jugendwart

Winter (September bis April; Tennishalle des LTV 1899 e.V.  )

Tennis-Camp für Kinder und Jugendliche:
Termin 2018 folgt (Samstag auf Sonntag mit Übernachtung am Honsel; mit Abschluss “Family Trophy” am Sonntag von 10-14 Uhr)

Einzeltraining Unser Trainer Artur Tomaszewski bietet für Vereinsmitglieder auch Einzeltraining an und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Unsere Anlage

Unere Abteilung im Steckbrief

BegriffErklärung
Saisonvom 01.Mai – ca. 31.Oktober
Anlagevier Sandplätze; automatische Bewässerung, 2x Flutlicht; Terrasse; Spielplatz
ClubhausBaujahr 1995; großer Gastraum; gezapftes Fürstenberg; drei Duschen je Umkleide
Mitgliederca. 170, davon 30 Jugendliche
TrainerArtur Tomaszewski
MannschaftenHerren, Herren 30, Herren 30 II, Herren 60, Herren 65, Herren 70, Damen Hobby, Jungen U18 & U15
Beiträgeu.a. Erwachsene 150 EUR, Studenten/Azubis 90 EUR, Jugendliche 75 EUR
Gäste5,- EUR/Std./Nichtmitglied (per Eintragung, max. 5x/Jahr); bei Mitgliedschaft im Folgejahr: 0,- EUR (Erstattung)!
Jugendlichesubventioniertes Training, kostenlose Turnierteilnahmen, Ranglistenspiele, Mannschaft, Jugendcamp, Aktionstage, “spielen jederzeit” (auch nach 17 Uhr), 2x kostenloses Probetraining usw.!
TurniereVereinsmeisterschaften, Mai-Pokal, Panica-Mixed-Cup, Family-Trophy…
GeselligkeitFrühschoppen, abwechslungsreicher Clubhausdienst, Wanderungen, Fahrradtouren, Jahresfahrt, Tag der Menschen mit Behinderungen (Sommerfest), Honsulaner Oktoberfest, Weihnachtsfeier

Clubhausdienst der Tennisabteilung

Wir bewirten unser Clubhaus auf “freiwilliger” Basis selbst und damit für uns alle preiswert und gut. Eventuelle Überschüsse kommen der Abteilungskasse und uns allen zu Gute.

Damit das gut funktioniert, haben sich alle Erwachsenen-Mannschaften bereit erklärt, für vorerst eine Woche den Clubhausdienst zu übernehmen. Restliche Zeiträume werden durch freiwillige Meldungen weiterer Vereinsmitglieder abgedeckt.

Der Clubhausdienst übernimmt den Thekendienst, versorgt die Mitglieder mit kleinen oder auch größeren Speisen und schließt das Clubhaus.


Geselligkeit

Unsere Tennisabteilung bietet ihren Mitgiedern ein ganzjähriges “Wohlfühlprogramm” mit zahlreichen geselligen Veranstaltungen. Die stimmungsvolle, familiäre und ungezwungene Atmosphäre am Honsel ermöglicht auch neuen Mitgliedern einen unkomplizierten Einstieg. Neben dem sportlichen Aspekt sind uns eine gepflegte Anlage und die hier nur beispielhalft beschriebenen Rahmenprogramme besonders wichtig. Die Termine – bei einigen Events sind Anmeldungen erforderlich – findest du im Abteilungskalender.


Markus Derksen

Abteilungsleiter Tennis

Bernhard Henrich

Geschäftsführer Tennis

Jens Plassmann

Sportwart Tennis

Sebastian Geitz

Jugendwart